Bilder

Dummer_1_1065

Drummer2_1065

Drummer3_1065

Netzwerktreffen DRUMMING: erfinden – spielen – weitergeben
Unter diesem Motto fand am Samstag, den 23.09.2017 das erste Schlagwerksymposium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt in Kooperation mit der Landesmusikakademie Hessen statt. Unter der Leitung von Professor Rainer Römer gestalteten Dozenten in vier Lectures ein abwechslungsreiches und sehr interessantes Programm. Mit dabei: Andrea Schneider, Claus Hessler, Michael Lang und Wolfram Winkel.


MK-Smeulers_1065x600

Bereits zum 6. Mal feilten Violinisten aus aller Welt mit Frau Yvonne Smeulers beim Internationalen Meisterkurs Violine an ihrem Programm. Für die Kammermusik und Korrepetition war dieses Jahr Pianist Scott Faigen zuständig und der Frankfurter Konservatoriumsdirektor Mario Liepe übernahm in gewohnter Weise das Career Consulting.


1205_1065x600

1277_1065x600

1261_1065x600

Unter der Leitung von Dirigent Nicolás Pasquet spielten die Mitglieder des Landesjugendsinfonieorchester Hessen am 12. August vor ausverkauftem Haus. Die herausragenden künstlerischen Leistungen des Orchesters wurden von dem Solohornist und Preisträger des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs Nicolas Ramez unterstrichen.


Sommerakademie.-(3)1065x600

Sommerakademie.-(1)1065x600

Sommerakademie.-(2)1065x600

Finale eines spannenden Kurses: Mit einem abwechslungsreichen Teilnehmerkonzert ist die X. Internationale Sommerakademie für Gesang (Leitung Prof. Norma Sharp und Prof. Timothy Sharp) zu Ende gegangen. Danke allen Sängern sowie den beiden Korrepetitoren Matthew Toogood und Jan Roelof Wolthuis für diese schöne Jubiläumsveranstaltung!


Ambitionierte Sänger und Sängerinnen aus ganz Deutschland erhielten während des Sologesangskurses Voce Libera – Befreite Stimmen funktionales Stimmtraining und arbeiteten unter der Leitung von Heidrun Göttsche, Thomas Maxeiner und zwei Korrepetitoren an solistischer Literatur. Beim Teilnehmerkonzert am 01. Juli gaben die Teilnehmer Einblicke in die Arbeit des Kurses und boten dem Publikum eine breit gefächerte Palette aus der Gesangsliteratur dar.


RockundPop-(3)_1065x600

RockundPop-(2)_1065x600

RockundPop-(1)_1065x600

RockundPop-(4)_1065x600

Musikbegeisterte Jugendliche durchliefen vom 15.-18. Juni die gleichen Prozesse wie die großen Stars der Rock- und Pop-Szene: von der ersten Songidee bis zur Aufnahme und der Live-Performance. Im Rahmen des Rock&Pop Kurses – Your Song – Your Sound – Your Band arbeiteten die Teilnehmer am Songwriting, bekamen Instrumental und
Gesangsunterricht (Popgesang, Gitarre, Bass, Drums, Keyboards) und erhielten ein Band-Coaching und wertvolle Tipps izu den Bereichen Producing, Studioarbeit und Musikbusiness.


Die Teilnehmer des Meisterkurses „Man singt nur mit dem Herzen gut“ begeisterten das Publikum des Teilnehmerkonzerts am 28. Mai mit Arien aus Oper, Operette und Oratorium.


DSCF1785-4

Am 08. Juni brachen Kinder verschiedener Schulen und Kindergärten auf zu Abenteuern mit den Musik-Piraten.
Bernd Linde vom Figurentheater „Die roten Finger“ brachte die Augen der Kinder zum leuchten, als Piratenanwärter Locke die Musik-Piratenfreunde mit seinem Geigenspiel frei spielen musste.


DSCF1739

Großes Finale des III. Big Band Summits mit allen Teilnehmern und Dozenten auf der Bühne des Konzertsaals


DSCF1652

DSCF1676

III. Big Band Summit 2017 an Pfingstmontag
Phoenix Foundation JJO Rheinland-Pfalz mit Dozent Peter Weniger


DSCF1602

DSCF1625

III. Big Band Summit 2017 an Pfingstmontag
JJO Saar mit Dozent Olaf Polziehn


DSCF1532

DSCF1574

DSCF1559

III. Big Band Summit 2017 an Pfingstmontag
LJJO Schleswig-Holstein mit Dozenten Tobias Backhaus und Jiggs Whigham und Solistin Janika Löttgen


DSCF1482

DSCF1492

III. Big Band Summit 2017 an Pfingstmontag
Phoenix Foundation –  Junior Band des JJO Rheinland-Pfalz mit Dozent Claus Reichstaller


gotthard-und-ivanov

Christoph Gotthardt am Klavier und Dimiter Ivanov mit seiner Geige faszinierten die Kinder im Konzert „Klassik für Kinder: VIOLINE, STIER … und ein KLAVIER“ am 22. Mai. Sie präsentierten ein spannendes Programm für Klein und Groß mit Musik, Informationen zu Instrumenten und spannenden Klangexperimenten.


Mirjana-Petercol-07.05

Am Sonntag, 07. Mai fand anlässlich des Tags für die Literatur ein Konzert in der Ev. Kirche Fraurombach unter dem Titel „Hommage an Hildegard von Bingen“ statt. Die Solistin Mirjana Petercol spielte zeitgenössische Werke auf dem Akkordeon und Portativ und verband die Stücke mit Antiphonen, Responsorien und Symphonien von Hildegard von Bingen.


Akkordeonale-07.05

Unter dem Motto: „Was ist schöner, als ein Akkordeon? Fünf Akkordeons – und zwar auf der Akkordeonale!“ gastierte das internationale Akkordeon Festival „Akkordeonale“ am Sonntag, 07. Mai im Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen. Der Niederländer Servais Haanen hatte sich zum neunten Mal ein spannendes Programm mit Musikern aus den unterschiedlichsten Ländern ausgedacht und begeisterte das Publikum.


VR7_8585-Kopie

VR7_8337-Kopie

VR7_8458-Kopie

VR7_8470-Kopie

Das Landes Jugend Jazz Orchesters unter der Leitung von Wolfgang Diefenbach präsentiert am 07. April die Ergebnisse der erstmaligen Zusammenarbeit mit dem schwedischen A-cappella-Ensemble The Real Group.


4-Brucknerorchester-Coburg

Das Brucknerorchester Coburg eröffnete das neue Jahr mit einem Konzert am 2. Januar


3-Klangwelten

Deutschlands führendes Festival der Weltmusik feierte 2016 seinen 30. Geburtstag und gastierte am 14. Dezember im Konzertsaal.


2-PHEJA

Das Abschlusskonzert der Peter Herbolzheimer European Jazz Academy fand am 10. Dezember statt. Die Kompositionen und Arrangements des legendären Jazzmusikers Peter Herbolzheimer standen dabei im Vordergrund.


1-Mangelsdorff

„Wenn denn Musik der Liebe Nahrung ist, so spielt!“ Unter diesem Motto waren Monique und Emil Mangelsdorff gemeinsam mit Edgar M. Böhlke am 3. Dezember zu Gast im Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg.


bg-advend

Am 27. November erstrahlte Schloss Hallenburg in weihnachtlichem Glanz und lud mit einem stimmungsvollen Programm zwischen 11 und 17 Uhr zum sechsten „Advent im Schloss“ ein. [zur Bildergalerie]