Feminismus und Gleichberechtigung im Islam

Mittwoch 22. März 2017 | 19:00 Uhr | Konzertsaal
Seyran Ates
Seyran Ates
Vortragsreihe „Die Rolle der Frau im Islam“

Seyran Ates, Rechtsanwältin und Autorin, eine der bekanntesten und couragiertesten Kämpferinnen für die Rechte muslimischer Frauen, wird den Abend mit einem Impulsvortrag eröffnen. Anschließend diskutiert Sie mit Edibe Hertel, Religionswissenschaftlerin Döndü Dede, Kriminalhauptkomissarin, IPA und dem Publikum.

Moderiert wird der Abend von Renate Lackner, Sprecherin der Osthessischen Initiative gegen Gewalt im Namen der Ehre. Die One World Band aus Lauterbach wird die Diskussionsrunde musikalisch Umrahmen. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.

Veranstalter:

Osthessische Initiative gegen Gewalt im Namen der Ehre
Violeta gGmbH
Landesmusikakademie Hessen

Feminismus und Gleichberechtigung im Islam