Guarneri Trio Prague

Fr., 02. Februar | 19:00 Uhr | Konzertsaal

Guarneri Trio Prag
Guarneri Trio Prague
Akademiekonzert mit dem Guarneri Trio Prague

Marek Jerie (Violoncello)
Cenek Pavlik (Violine)
Ivan Klansky (Klavier)
 
Ludwig van Beethoven – Klaviertrio B-Dur WoO 39
Ludwig van Beethoven – Klaviertrio op. 1,3
Antonín Dvořák – Klaviertrio No. 4 („Dumky“-Trio)
 
Das Guarneri Trio Prag wurde 1989 gegründet und vereinigt drei international anerkannte Solisten, die eine reiche Erfahrung aus der tschechischen Kammermusiktradition mitbringen.
Seit 30 Jahren spielt das Guarneri Trio bereits in der ursprünglichen Besetzung und hat in dieser Zeit die meisten Länder Europas bereist. Cenek Pavlik spielt eine Guarneri del Gesu aus dem Jahre 1735 und Marek Jerie ein Violoncello von Andreas Guarneri, gebaut 1684.

 
Guarneri Trio Prague