Klassik für Kinder mit Hammer und Nägeln

Sonntag, 10. September | 15:00 Uhr | Gartensaal

Christoph Gotthardt (Klavier und Sprecher )& Anne-Sophie Bertrand (Harfe)
Christoph Gotthardt (Klavier und Sprecher )& Anne-Sophie Bertrand (Harfe)
Klassik für Kinder mit Hammer und Nägeln

Anne-Sophie Bertrand (Harfe)
Christoph Gotthardt (Klavier und Sprecher)

Harfe und Klavier wirken auf den ersten Blick recht unterschiedlich. Jedes Instrument hat seine Klangwelt und kann ganz alleine ganze Konzerte spielen. Im Konzert werden wir erleben, dass die beiden Instrumente auch wie Zwillinge sein können und sogar in der Lage sind, bestens zusammen zu spielen. Zu erforschen, wie die Instrumente funktionieren ist eine interessante Sache. Wenn dann im Konzert noch alle Kinder mit Hämmern aus dem Klavier mit musizieren, dann ist klar: Das wird ein Riesenspaß.

Die französisch-amerikanische Harfenistin Anne-Sophie Bertrand studierte in London, Lyon und Brüssel. Sie ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe, konzertiert in den großen Konzertsälen Europas und ist seit 2000 Soloharfenistin beim hr-Sinfonieorchester.

Der Gedanke, die eigene Begeisterung an Musik (mit) zu teilen, motiviert Christoph Gotthardt dazu, als engagierter Musik(er-)Pädagoge in einem breiten Tätigkeitsfeld als Pianist, Organist, Dirigent und Musikvermittler zu arbeiten. Er ist beauftragt vom hessischen Kultusministerium, arbeitet für den Hessischen Rundfunk, die Kronberg Academy und gestaltete mit Gerd Albrecht über sechs Jahre hinweg eine Orchester-Konzertreihe für Grundschulen an der Alten Oper in Frankfurt.

Eintritt: Kinder und Erwachsene 6 €

[Zurück zur Übersicht]

Klassik für Kinder mit Hammer und Nägeln