Helmut Sohler

Helmut Sohler
Vita

Helmut Sohler, Ehemals Dozent am Dr. Hoch’s Konservatorium, Mitglied des Buchberger Quartetts

Helmut Sohler begann seine musikalische Ausbildung am Musikgymnasium Klausenburg. Sein Studium mit Hauptfach Violoncello schloss er mit Diplom an der Frankfurter Musikhochschule ab. Bereits während dieser Zeit wurde er Mitglied des Buchberger Quartetts, das sein künstlerisches Leben nachhaltig prägen sollte. Nach dem Gewinn der „Bundesauswahl- Konzerte junger Künstler 1978/79“ des Deutschen Musikrates und unterstützt durch die Konzertdirektion Fritz Dietrich Frankfurt, konnte das Quartett Tourneen in ganz Deutschland und später, aufgrund zahlreicher Erfolge bei internationalen Wettbewerben, auch ins Ausland unternehmen. Zu den wichtigsten künstlerischen Etappen gehören die Auszeichnungen: Tescoprice in Portsmouth, Karl Klinger-Medaille in Hannover und der 1. Preis für zeitgenössische Musik und der Preis der internationalen Presse, Evian.
Im Frühjahr 1986 erhielt das Buchberger-Quartett ein Stipendium für Kammermusik des „La Salle Quartetts“, University of Cincinnati. Das Buchberger-Quartett war Gast beim Kronberg Cello-Festival, bei Gideon Kremers Lockenhaus-Festival, beim E.S.T.A.-Kongress auf Schloss Elmau, beim internationalen Festival „Dom zu Speyer“, beim Lübecker Kammermusikfest, beim Europäischen Musikfest Stuttgart und dem Meranofest. Große Tourneen für das Goethe Institut führten das Quartett darüber hinaus nach Griechenland, Nah-Ost, Afrika, Indien, Pakistan, Bangladesh und Sri Lanka. Das Buchberger-Quartett hat zahlreiche Aufnahmen mit Werken von u.a. Ludwig van Beethoven, Theodor W. Adorno bis hin zu Arnold Schönberg veröffentlicht. Wichtig in diesem Zusammenhang zu erwähnen ist die Gesamtaufnahme der 69 Streichquartette von Joseph Haydn von Brilliant Classic zum Haydn-Jahr 2009.
Helmut Sohler ist Dozent für Violoncello an Dr. Hoch’s Konservatorium gewesen.

 

Aktuelle Seminare von Helmut Sohler
Datum/Zeit Veranstaltung
17. Sept. 2020, 15:00 Uhr bis
20. Sept. 2020, 13:00 Uhr
Cello-Orchester in Hessen
Landesmusikakademie Hessen, ,