Begleitpattern und Improvisation am Klavier (Sa+So)

Die Landesmusikakademie Hessen hat geöffnet. Fortbildungen können unter Einhaltung der Hygienevorschriften stattfinden.

Sa., 06. – So., 07. Febr. 2021

Begleitpattern in allen Stilen & Pop und Jazz Improvisation

ZIELGRUPPE
Pianist*innen, Instrumentallehrkräfte im Fach Klavier, Chorleiter*innen, Musikpädagog*innen, Schulmusiker*innen; alle Altersstufen ab 16 Jahren egal ob Schüler*in, ambitionierte*r Amateurmusiker*in oder Profi

BESCHREIBUNG
Samstag - Begleitpattern in allen Stilen - Schwerpunkt Pop & Jazz:
Der Pianist Philipp Moehrke zeigt Ihnen in diesem Tagesseminar wie sie Musikstücke und Akkordfolgen in verschiedenen Stilen rhythmisch begleiten können. Zudem erhalten Sie Crossovertechniken, um „klassische Musik“ auf moderne und andere Stile zu übertragen. Zielsichere Tipps und Tricks ermöglichen Ihnen zudem das effektive Arrangieren von Pop Songs & Jazz Standards. Praktische Übungen mit der Profisängerin Claudia Moehrke runden den Tag ab.

Sonntag - Pop & Jazz Improvisation:
In diesem Workshop Pop & Jazz Improvisation werden Ihnen die Basics der Improvisation vermittelt. Und das ohne Noten! - Viele Tricks und Insights des erfahrenen Vollblutmusiker Ehepaars Claudia und Philipp Moehrke werden Ihnen aufzeigen, dass Improvisation authentisch und nachhaltig gelernt werden kann. Themen sind u.a.: Stilistische Vielfalt (Pop, Soul, Rock, Blues, Jazz, Latin), Call & Response, Live Recording & Analyse, Performance u.v.m.

Dieses Fortbildungsangebot wurde von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz akkreditiert und gilt als Primacanta-Aufbaufortbildung für eine Schulzertifizierung.

Weitere Informationen unter: https://youtube.com/user/groovemusic1967

DOZENT*INNEN
Claudia Moehrke

Philipp Moehrke

TERMIN
Kursbeginn: 06. Febr. 2021 | 11:00 Uhr
Kursende: 07. Febr. 2021 | 16:30 Uhr

Die Anreise am Samstag kann ab 10:00 Uhr erfolgen.

KURSGEBÜHR
180,00 EUR für Erwachsene inkl. U/VP und Getränke*
150,00 EUR für Erwachsene inkl. ME und Getränke*
119,00 EUR für Schüler*innen, Student*innen, Azubis oder Freiwilligendienstleistende inkl. U/VP und Getränke*
110,00 EUR für Schüler*innen, Student*innen, Azubis oder Freiwilligendienstleistende inkl. ME, AE und Getränke*

* Mitglieder im Deutschen Tonkünstlerverband LV Hessen erhalten 30 € Rabatt auf die Kursgebühr. Bitte vermerken Sie dies auf der Anmeldung! Wenn Sie nur ein Kursthema besuchen möchten, so melden Sie sich bitte über die Ausschreibung Begleitpattern und Improvisation am Klavier (Sa) bzw. (So) an. Danke!

ANMELDUNG
Anmeldeschluss: 17. Jan. 2021

 

Zur Anmeldung

Bei Problemen mit dem Anmeldeverfahren nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

VERANSTALTER
Landesmusikakademie Hessen

KOOPERATIONSPARTNER

Verband deutscher Musikschulen LV Hessen

IN ZUSAMMENARBEIT MIT

Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

TAGUNGSORT
Landesmusikakademie Hessen
Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

ANREISE
Bahnreisenden bietet die Landesmusikakademie Hessen einen kostenfreien Shuttleservice zwischen Bahnhof Fulda und Schlitz. Bitte melden Sie sich hierfür spätestens eine Woche vorher an.
Zudem verkehrt zwischen Fulda und Schlitz die Buslinie 591 mit direktem Halt an der Landesmusikakademie Hessen.
Für die Anreise mit dem PKW stehen Ihnen rund um den Schlosspark kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

KONTAKT
Fortbildungsorganisation
06642 9113 21
fortbildungen@lmah.de

 

[Zurück zur Übersicht]