Musik für die Kleinsten

Die Landesmusikakademie Hessen hat wieder geöffnet. Fortbildungen können unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder stattfinden.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne unter der Telefonnummer 06642 9113 21 an uns.

Mo., 21. Sept. 2020

Lieder, Reime, Spielideen für die Krippe

ZIELGRUPPE
Erzieher*innen, pädagogische Fachkräfte und Interessierte, die mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren arbeiten

BESCHREIBUNG
In diesem Seminar erwarten Sie praxiserprobte Ideen zur musikalischen Förderung von Krippenkindern. Lernen Sie vielfach erprobte Lieder und Reime sowie altersangemessene Spielideen zum Singen, Musizieren und Bewegen kennen. Kleine musikalische Projekte zu Ihren Lieblingsthemen lassen sich ohne viel Aufwand sofort im Kita-Alltag umsetzen.
Das Grundbedürfnis nach musikalischen Erfahrungen ist gerade bei Kleinkindern stark ausgeprägt - und untrennbar mit Bewegungsimpulsen verbunden: Kinder reagieren mit Wiegen des Oberkörpers, Händeklatschen oder Stampfen der Füße auf Musik. Mit den ganzheitlichen Anregungen können Sie die Kinder individuell und spielerisch fördern und werden gleichzeitig den Anforderungen des Bildungsplans gerecht. Statt langer Vorbereitungen - einfach machen!

Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.

Im Kurs wird mit dem Kinderliederbuch Musik von Anfang an (Cornelsen Verlag) gearbeitet. Der Band kann im Kurs erworben werden.

DOZENT*IN
Sabine Hirler

TERMIN
Kursbeginn: 21. Sept. 2020 | 09:30 Uhr
Kursende: 21. Sept. 2020 | 16:30 Uhr

Die Anreise kann ab 8:30 Uhr erfolgen.

KURSGEBÜHR
69,00 EUR inkl. Getränke und Mittagessen*

*Mitglieder im Deutschen Tonkünstlerverband LV Hessen sowie Schüler*innen, Student*innen, Azubis oder Freiwilligendienstleistende erhalten 20 € Rabatt auf die Kursgebühr. Bitte vermerken Sie dies bei der Anmeldung!

ANMELDUNG
Anmeldeschluss: 31. Aug. 2020

 

Zur Anmeldung

Bei Problemen mit dem Anmeldeverfahren nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

VERANSTALTER
Landesmusikakademie Hessen

KOOPERATIONSPARTNER

Deutscher Tonkünstlerverband LV Hessen

TAGUNGSORT
Landesmusikakademie Hessen
Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

ANREISE
Bahnreisenden bietet die Landesmusikakademie Hessen einen kostenfreien Shuttleservice zwischen Bahnhof Fulda und Schlitz. Bitte melden Sie sich hierfür spätestens eine Woche vorher an.
Zudem verkehrt zwischen Fulda und Schlitz die Buslinie 591 mit direktem Halt an der Landesmusikakademie Hessen.
Für die Anreise mit dem PKW stehen Ihnen rund um den Schlosspark kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

KONTAKT
Fortbildungsorganisation
06642 9113 21
fortbildungen@lmah.de

 

[Zurück zur Übersicht]