Primacanta 2021 - 2023, Phase 1

Die Landesmusikakademie Hessen hat geöffnet. Fortbildungen können unter Einhaltung der Hygienevorschriften stattfinden.

Fr., 17. – Sa., 18. Sept. 2021

Singen und Musizieren mit dem Aufbauenden Musikunterricht

ZIELGRUPPE
Musiklehrer*innen und Grundschullehrende (fachfremd) an hessischen Grundschulen

BESCHREIBUNG
Kinder singen gerne! Diese Singfreude zu stärken und die musikalischen Kompetenzen zu entwickeln ist das Ziel von Primacanta – Jedem Kind seine Stimme.

In einer berufsbegleitenden Fortbildung werden Grundschulpädagog*innen über zwei Jahre hinweg in Akademie- und Praxisphasen mit den Grundlagen vertraut gemacht. Dabei wird auf das didaktische Konzept des Aufbauenden Musikunterrichts gesetzt, bei dem das Lernen von Musik vor dem Lernen über Musik steht.

Primacanta ermöglicht einen fundierten sowie gleichzeitig offen, spielerisch und kreativ gestalteten Musikunterricht. Das regelmäßige Singen in der Schule hat zentrale Bedeutung: Aktives Singen und Musizieren macht musikalische Zusammenhänge besser erfahrbar als eine vorrangig theoretische Auseinandersetzung mit Musik. Außerdem können durch das gemeinsame Singen die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund unterstützt und der Spracherwerb gefördert werden.

Weitere Informationen unter: https://lmah.de/primacanta

DOZENT*INNEN
Ruth Eckhardt

Christian Fabian

Ulrike Hölper

Werner Jank

Annika Obach

Katharina Padrok

Anne Rumpf

Kathrin Werner

TERMIN
Kursbeginn: 17. Sept. 2021 | 10:00 Uhr
Kursende: 18. Sept. 2021 | 18:00 Uhr

ANMELDUNG
Anmeldeschluss: 31. Mai 2021

VERANSTALTER
Landesmusikakademie Hessen

WEITERE INFORMATIONEN

IN ZUSAMMENARBEIT MIT

Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

TAGUNGSORT
Landesmusikakademie Hessen
Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

ANREISE
Bahnreisenden bietet die Landesmusikakademie Hessen einen kostenfreien Shuttleservice zwischen Bahnhof Fulda und Schlitz. Bitte melden Sie sich hierfür spätestens eine Woche vorher an.
Zudem verkehrt zwischen Fulda und Schlitz die Buslinie 591 mit direktem Halt an der Landesmusikakademie Hessen.
Für die Anreise mit dem PKW stehen Ihnen rund um den Schlosspark kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

KONTAKT
Fortbildungsorganisation
06642 9113 21
fortbildungen@lmah.de

 

[Zurück zur Übersicht]