Landesjugendsinfonieorchester Hessen – Öffentliche Generalprobe

Mi., 07. August | 15:30 Uhr | Konzertsaal

Landesjugendsinfonieorchester Hessen (Foto: B. Diehl)
Landesjugendsinfonieorchester Hessen

Programm:

Giuseppe Verdi (1813-1901) | Ouvertüre zur Oper „Nabucco“

Ludwig van Beethoven (1770-1827) | Violinkonzert D-Dur op. 61

Allegro ma non troppo / Larghetto – attacca / Rondo (Allegro)

Modest Mussorgsky (1839-1881) / Sergej Gortschakoff (1905-1976) | Bilder einer Ausstellung

Promenade – Der Gnom / Promenade – Das alte Schloss / Promenade – Tuilerien / Bydlo / Promenade – Ballett der Küken in ihren Eierschalen / Samuel Goldenberg und Schmuyle / Promenade – Der Marktplatz von Limoges / Die Katakomben – Cum mortuis in lingua mortua / Die Hütte der Baba Jaga – Das große Tor von Kiew

 

Nicolás Pasquet – Dirigent 

 

 

 

 

 

Anne Luisa Kramb – Violine

 

 

 

 

 

Das Landesjugendsinfonieorchester Hessen verbringt traditionell seine Sommer-Arbeitsphase in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz. Die jungen Nachwuchsmusikerinnen und -musiker erarbeiten in der inspirierenden Atmosphäre von Schloss Hallenburg ein sinfonisches Programm.Unter der Leitung ihres Chefdirigenten Nicolás Pasquet, Professor für Dirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar, präsentieren sie in einer öffentlichen Generalprobe das Ergebnis ihrer Arbeit.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

 

 

 

 

[Infos zum Landesjugendsinfonieorchester Hessen]

[Zurück zur Übersicht]

Landesjugendsinfonieorchester Hessen – Öffentliche Generalprobe