PIANALE Preisträgerkonzert mit Jihye Sin

So., 10. Februar | 11:15 Uhr | Gartensaal

0210_Pianale_Jihye-Sin-1065x600
Jihye Sin

Die koreanische Pianistin Jihye Cecilia Sin erhielt mit 8 Jahren ihren ersten Klavierunterricht und errang Wettbewerbspreise für begabte Kinder. Im Alter von 17 Jahren entschied sich Jihye für das Klavier als Hauptinstrument und erhielt Klavierunterricht bei Prof. Yeonhee Choi, der an der Seoul National University in Korea unterrichtet. Anschließend studierte sie Klavier an der „Kyunghee Musik University“ in Seoul bei Younghae Jung und absolvierte diese mit Auszeichnung.
2012-2017 absolvierte sie ihr Master Klavierstudium bei Prof. Milana Chernyavska und Master Kammermusikstudium bei Prof. Chia Chou an der Kunstuniversität Graz (Österreich). Seit 2018 studiert sie im Exzellenzstudiengang Konzertexamen an der Musikhochschule in Hamburg bei Prof. Ralf Nattkemper.

Jihye Cecilia Sin nahm erfolgreich an zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben teil. Sie ist eine der vier besten Teilnehmerinnen der Pianale Academy & Competition 2018. Sie erhielt den Sonderpreis der Landesmusikakademie Hessen, den Sonderpreis der Gemeinde Eichenzell und das Stipendium der Sparkasse Fulda.

 

Eintrittspreise:
Vorverkauf: 21,00€ *
Tageskasse: 23,00€ *
Schüler / Studenten / Azubis / Arbeitssuchende: 10,00€

* Rentner, Schwerbehinderte (ab 50%) und Inhaber eines
  Girokontos der Sparkasse Oberhessen erhalten 2,00€ Rabatt.

Die Besucher dürfen sich auf köstliche pikante Teilchen und ein Glas Sekt freuen. Beides ist im Eintrittspreis enthalten.

[Zurück zur Übersicht]

PIANALE Preisträgerkonzert mit Jihye Sin