Rock & Pop-Kurs (Songwriting)

Fr., 01. März – Mo., 04. März 2019

icons-fortbildung-instrumental

 

 

 

ZIELGRUPPE
Singer-Songwriter im Alter von 13 bis 21 Jahren, die schon eigene Songs geschrieben haben und vokale bzw. instrumentale Fähigkeiten auf mittlerem bis fortgeschrittenem Leistungsniveau mitbringen.

BESCHREIBUNG
Du hast Spaß daran, deine Emotionen in Worte und Melodien zu packen? Du hast schon eigene Songs geschrieben und willst wissen, wie du deinen Ideen den letzten Schliff geben kannst?
Im Rock&Pop-Kurs bekommst Du die Gelegenheit, an vier Tagen intensiv an einem eigenen Song zu arbeiten. Ein professionelles Dozententeam arbeitet mit dir an deinen Ideen, coacht dich in der Band und nimmt mit den Teilnehmenden im Studio auf. Zusätzlich werden Gesangs- und Instrumentalunterricht sowie weitere Workshops angeboten. Abendliche, freie Jam-Sessions geben euch die Möglichkeit, zu improvisieren und euch besser kennenzulernen.

 

ÖFFENTLICHES TEILNEHMERKONZERT
Mo., 04. März 2019 | 17:00 Uhr

 

DOZENTEN UND DOZENTINNEN
Robert Seidel, alias ARPEN: Songwriting & Komposition
Clara John: Songwriting & Gesang
Dr. Holger Fröhlich: Band-Coaching, Keys & Homerecording
Fabian Sackis: Band-Coaching, Gitarre & Arrangement
Martin Standke: Band-Coaching, Drums & Bühnenpräsenz
Leonhard Eisenach: Band-Coaching, E-Bass & Musikbusiness
Arne Wiegand: Tonstudio
Robin Bös: Tonstudio

 

VERANSTALTER
Landesmusikakademie Hessen, Landesmusikrat Hessen e.V., Landes Jugend Jazz Orchester Hessen

Kursbeginn: 01. März 2019 | 10:30 Uhr
Kursende: 04. März 2019 | ca. 18:30 Uhr
Gebühren: 150 €*, zzgl. Übernachtung/Verpflegung 150 € Erw. und 111 € Sch./Stud.
Anmeldeschluss: 15. Jan. 2019

* Teilnehmende am Landeswettbewerb Jugend musiziert und Jugend jazzt sowie Mitglieder der hessischen Landesensembles erhalten 50 € Rabatt auf die Kursgebühr.

 
Anmeldung: [Download.pdf]
Teilnahmebedingungen: [Download.pdf]

 

[Zurück zur Übersicht]

Rock & Pop-Kurs (Songwriting)